MetalUndergroundEvents
     von       Metalfans für Metalbands
 


Ein Festival von Bands für Fans

Am 5.01+6.01.2024 fand das erste Rotten Feast Festival im Helvete Oberhausen statt.

14 Bands haben in einen Pott zusammen geschmissen um das Festival aus dem Boden zu stampfen.

Zusammen mit 2 Headlinern war das Lineup für 2 Tage brachialem Abriss komplett. 

Dirk liebevoll genannt "Tüte" von Denomination hatte eine Idee...

Max von Rotting Demise fand diese so genial, das die beiden direkt losstarteten.

Innerhalb kurzer Zeit waren alle Bands am Start und es konnte in die Planungsphase gehen.

Predi vom Helvete in Oberhausen, war sofort am Start... 


Anfang Oktober fragten die Jungs ob wir nicht mit einsteigen möchten... so war das Gespann zu dritt.

Aber dabei blieb es natürlich nicht, denn unser gesamtes Team war sofort Feuer und Flamme.

Das Team aus 24 Leuten war sofort wie eine Familie, die Rotten Feast Crew war geboren.

Zusammen haben wir ein Festival aus dem Boden gestampft, welches nicht weniger brachial und genial hätte starten können.






Von Band 1 an, war es ein absoluter Abriss und eine Abfolge von Headlinern von Band 1 bis 16.

Mit mehr als 300 Gästen durften wir feiern, lachen und bangen...

wir hatten viele Momente zum lachen, moshen und genießen.





Die Jungs von Gift und Galle haben auf Ihrer Interviewcouch das ein oder andere Schwätzchen gehalten,

und man traf viele Gesichter aus der Undergroundszene.

Aber das tollste am ersten Rotten Feast war, das wir mit über 300!!! Metalheads aus Deutschland, Belgien, Niederlande u.v.m. und sogar der Schweiz feiern durften... 






Hier ein Video zum Rotten Feast von Metalalter TV


In kürze wird das Rotten Feast neben dem Facebook und Instagram Account auch eine eigene Website haben,

dort werden Ihr alle Infos zum vergangenen aber auch zukünftigen Festival finden, sowie alle Kontaktdaten für Bands, Presse, Metalheads und solche die es noch werden wollen:)


 
E-Mail
Instagram